Bei Grün Straße überquert und angefahren: Mädchen verletzt

28.10.2021 Eine 15-jährige Schülerin ist am Donnerstagmorgen bei Überqueren einer Straße in Gadebusch (Landkreis Nordwestmecklenburg) an einer grünen Fußgängerampel von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die 57-jährige Fahrerin des Autos habe die für sie rote Ampel offensichtlich übersehen, teilte die Polizei mit. Das Mädchen sei schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt worden und kam ins Klinikum nach Schwerin. Das Auto der 57-Jährigen soll technisch untersucht werden.

Ein Streifenwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News