Mutmaßliche Schmuckräuber in Haft

11.10.2021 Das Amtsgericht Wismar hat Haftbefehle gegen zwei mutmaßliche Schmuckräuber erlassen, die am Freitag in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) gefasst worden waren. Wie eine Polizeisprecherin am Montag sagte, wurden die 35 und 45 Jahre alten Verdächtigen in unterschiedliche Gefängnisse gebracht, damit sie sich nicht absprechen können. Ihnen werde schwerer Diebstahl mit Waffen vorgeworfen.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Duo aus der Region Lübeck war dank eines Anwohnerhinweises in der Nacht zu Freitag auf frischer Tat ertappt worden. Den Ermittlungen zufoge waren sie kurz nach Mitternacht in den Schmuckladen im Stadtzentrum eingestiegen, vermutlich über den Hinterhof. Dort wurden sie auch von den Beamten gestellt. Die Einbrecher hatten eine Vielzahl von Ringen, Uhren, Ketten und Ohrringen in Rucksäcken und Hosentaschen bei sich, dazu ein Reizstoffsprühgerät.

Sie seien der Polizei wegen ähnlicher Delikte bereits bekannt, hieß es. Der Wert der Beute und der Schaden im Geschäft werden auf eine fünfstellige Summe geschätzt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Alle Nachrücker eingetroffen - Warten auf Testergebnisse

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

People news

Moderatorin: Michelle Hunziker trennt sich von ihrem Mann

Internet news & surftipps

Allianz-Umfrage: Cyberattacken weltweit größte Gefahr für Unternehmen

Internet news & surftipps

Europol: Ermittler zerschlagen Netzwerk von Cyber-Kriminellen

Auto news

Audi TT und Q3: Matt auch für die Basis

People news

Moderatorin: Ruth Moschner über Strafverfolgung von Netzkriminalität

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Polizei fasst Schmuckladen-Einbrecher samt Beute: Haftantrag

Regional baden württemberg

Corona-Folgen: Batteriekonzern Varta senkt Umsatzprognose

Regional mecklenburg vorpommern

Einbruchserie: Haftbefehle gegen zwei Verdächtige erlassen