115.000 Euro Schaden bei Traktorbrand

02.10.2021 Ein Traktor hat am Freitagnachmittag Feuer gefangen und einen Schaden von etwa 115.000 Euro verursacht. Der Traktorfahrer bemerkte bei Mäharbeiten zwischen Sietow und Göhren-Lebbin-Poppentin im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, dass Rauch aus seinem Fahrzeug aufsteigt, wie die Polizei mitteilte. Die Landmaschine wurde bei dem Brand völlig zerstört. Der 40-Jährige blieb unverletzt.

Ein Warndreieick mit der Aufschrift «Feuerwehr» steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

EM: Kein Ende der Corona-Sorgen: Handballer weiter dezimiert

Job & geld

Unter 33.000 US-Dollar: Bitcoin setzt Sinkflug fort

People news

Spanisches Königshaus: Infantin Cristina trennt sich von Ehemann

People news

Auszeichnung: Akademie der Künste nimmt Lars Eidinger auf

People news

Literatur: Joan Didions letztes Buch erscheint im Februar auf Deutsch

Auto news

Jeep Renegade/Compass Upland: Neue Ausstattung als Sondermodell

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Landgericht: Gastronomie-Klagen wegen Corona-Schließungen

Regional bayern

Traktor und Pressen in Brand: Mehr als 200.000 Euro Schaden

Regional mecklenburg vorpommern

Blitze setzen zwei Wohnhäuser in Brand: 300 000 Euro Schaden

Regional mecklenburg vorpommern

Kälber bei Stallbrand getötet: Verdacht der Brandstiftung

Regional mecklenburg vorpommern

Brände bei MV-Getreideernte: Mehr als 120.000 Euro Schaden

Regional mecklenburg vorpommern

Wieder Feldbrände mit hohen Schäden in MV