Grüne wollen Richtungsänderung in Mecklenburg-Vorpommern

27.09.2021 Klima- und Umweltschutz sollen nach dem Willen der Grünen nach der Neuwahl des Landtags ein deutlich stärkeres Gewicht in der Landespolitik Mecklenburg-Vorpommerns bekommen. «Wir wollen versuchen, eine Richtungsänderung des politischen Weges mit zu erreichen», sagte der Grünen-Spitzenkandidat Harald Terpe am Montag in Schwerin.

Mecklenburg-Vorpommerns Grünen-Spitzenkandidat Harald Terpe spricht in Schwerin. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Seine Erfahrung aus zwölfjähriger Abgeordnetentätigkeit im Bundestag habe ihn gelehrt, dass man auch aus der Opposition heraus Veränderungen bewirken könne. Terpe schloss auch eine Regierungsbeteiligung in Schwerin nicht aus. «In dieser Frage sind wir aber nicht in der Vorhand», betonte er.

Seine Partei hat mit einem Wahlergebnis von 6,3 Prozent nach fünfjähriger Pause den Wiedereinzug in den Landtag geschafft. Nun ist es am Wahlsieger SPD, eine neue Regierung zu bilden. Rein rechnerisch ist eine sogenannte Ampel-Koalition aus SPD, FDP und Grünen möglich.

Nach Terpes Worten geht es nun zunächst darum, die Fraktion mit ihren fünf Abgeordneten arbeitsfähig zu machen. Vier der Abgeordneten seien Parlamentsneulinge. Er könne seine Erfahrung einbringen, sagte der 67-Jährige. Er stehe für den Vorsitz der Fraktion bereit.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

RTL-Show: Rassistische Aussage: Youssefian aus Dschungelcamp geworfen

Gesundheit

Corona und kein Ende: Warum wir pandemiemüde werden, aber wach bleiben sollten

Sport news

Europameisterschaft: Kraftakt für deutsche Handballer beim letzten EM-Auftritt

Das beste netz deutschlands

10 Stunden am Tag: Corona treibt Menschen vor den Bildschirm

People news

Haute Couture: Charlotte Casiraghi mit Pferd auf Chanel-Laufsteg

Auto news

Ermittlungen: Strafbar? Millionär rast mit 417 km/h über deutsche Autobahn

Internet news & surftipps

Technologie: Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW-Tochter

Handy ratgeber & tests

Kolumne: Huawei Nova 9 im Test: Mittelklasse-Smartphone ohne Google-Dienste

Empfehlungen der Redaktion

Inland

SPD und CDU: Sondierungsgespräche in Mecklenburg-Vorpommern beginnen

Regional mecklenburg vorpommern

Sondierungsgespräche in Mecklenburg-Vorpommern gestartet

Regional mecklenburg vorpommern

Baerbock im Grünen-Wahlkampf in MV: Regierungsfrage offen

Regional mecklenburg vorpommern

Grüne im Landtag: Gemeinsamkeiten in der Opposition mit FDP

Regional mecklenburg vorpommern

Erste Fraktionstreffen nach Wahl: SPD lädt zu Sondierungen

Regional berlin & brandenburg

CDU-Fraktion wählt Parteichef Kai Wegner an die Spitze

Regional mecklenburg vorpommern

Kohlekraftwerk Rostock: Grüne und Linke für Aus bis 2025

Regional mecklenburg vorpommern

Ex-Bundespolitiker Terpe führt Grünen-Landtagsfraktion