SSC-Coach nach Niederlagen: «Können viel mitnehmen»

23.09.2021 Trainer Felix Koslowski vom SSC Palmberg Schwerin hat trotz zwei klarer Testspiel-Niederlagen seiner Volleyballerinnen ein positives Fazit des Kurztrainingslagers in Istanbul gezogen. «Wir sind unglaublich dankbar für die Möglichkeit, uns gegen die vermutlich stärkste Clubmannschaft der Welt ausprobieren zu können», sagte der Coach des Bundesligisten am Mittwochabend in Schwerin im Rückblick auf die Duelle mit dem VakifBank Sports Club (0:5 und 0:4).

Schwerins Trainer Felix Koslowski gestikuliert. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Während die Schwerinerinnen beim ersten Aufeinandertreffen mit dem mehrmaligen türkischen Meister sowie ehemaligen Club-Weltmeister und Champions-League-Sieger chancenlos waren, hatten sie in der zweiten Partie zumindest Chancen auf einen Satzgewinn. «Wir können aus so einer Erfahrung extrem viel mitnehmen, uns weiterentwickeln und unser Niveau verbessern», fasste Koslowski die Auftritte seiner Mannschaft zusammen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News