Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf B111

23.09.2021 Drei Menschen sind bei einem Auffahrunfall auf der B111 nahe Wolgast (Landkreis Vorpommern-Greifswald) verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Ein Auto war nach Angaben der Polizei einem Fahrzeug aufgefahren, das dann wiederum auf einen zweiten Wagen aufgeschoben wurde. Zuvor hatte es sich hinter dem Begleitfahrzeug eines Traktors leicht gestaut. Das erkannte der 65-jährige Unfallverursacher den Angaben zufolge zu spät.

Ein Hubschrauber fliegt über einem Rettungswagen zu einem Unfallort. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Mann und seine 16-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt und per Rettungswagen und Hubschrauber in ein Klinikum gebracht. Die 47-jährige Fahrerin des Autos, dem der Mann mit seinem Wagen aufgefahren war, wurde leicht verletzt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Corona-Schock für DHB-Team: Ohne Sieben gegen Polen

Auto news

Alter Lappen adé: Das gilt beim Führerscheinumtausch

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Tv & kino

Filmpreis: Abtreibungsdrama «Happening» gewinnt Prix Lumière

Wohnen

Betriebskosten: Baum gefällt - Vermieter kann Kosten auf Mieter umlegen

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Unfall mit drei Autos auf B111 bei Gützkow

Regional nordrhein westfalen

Auffahrunfall in Linnich: Sechs Verletzte

Regional sachsen

Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf A72

Regional mecklenburg vorpommern

Sieben Verletzte bei zwei Frontalkollisionen in Vorpommern

Regional mecklenburg vorpommern

Autos kollidieren frontal: Eine Tote, ein Schwerverletzter

Regional bayern

80-Jährige stirbt bei Auffahrunfall mit Lkw

Regional sachsen anhalt

A2 nach Unfall bei Burg stundenlang gesperrt

Regional bayern

Fahrer nimmt Rettungswagen die Vorfahrt: Sieben Verletzte