Diebe brechen Schließfächer in Bank in Parchim auf

20.09.2021 Einbrecher haben in einer Bank in Parchim Schließfächer aufgebrochen und persönliche Dokumente von Bankkunden sowie Bargeld gestohlen. Wie ein Polizeisprecher am Montag erklärte, ereignete sich der Vorfall am frühen Sonntagmorgen. Nach ersten Ermittlungen sei eine Eingangstür des Gebäudes aufgebrochen worden. Ein Sicherheitsdienst alarmierte die Polizei. Betroffen waren vor allem Schließfächer für Dokumente. Ein Geldautomat sei nicht attackiert worden. Die Höhe des entstandenen Schadens sei noch unklar.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Es werde wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt. Der oder die Täter seien geflüchtet. Die bisherige Suche sei ohne Erfolg und man hoffe auf Hinweise aus der Bevölkerung. Das Bankgebäude steht an einem zentralen Platz Parchims.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

News Regional Berlin & Brandenburg: Geldautomat von Tankstellengelände gestohlen

Panorama

Täterin flüchtig: Millionen bei Geldtransporter-Firma gestohlen

Regional mecklenburg vorpommern

News Regional Mecklenburg-Vorpommern: Einbruch bei Goldschmied in Rostock: Täter flüchtig