«Dampfzug-Romantik»: Sonderpreis für Kühlungsborn West

15.09.2021 Das Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene hat einen Sonderpreis an den Bahnhof Ostseebad Kühlungsborn West vergeben. Kühlungsborn verzaubere mit Dampfzug-Romantik alle Eisenbahn-Liebhaber, teilte das Verkehrsbündnis am Mittwoch in Berlin zur Begründung mit. Mit seinem «außergewöhnlichen touristischen Reiz» sei der Bahnhof mit der Dampflokbahn Molli ein eigenes touristisches Ziel und für die Urlauber mehr als eine wichtige Durchgangsstation.

Eine Schmalspur-Dampflok der Kleinbahn «Molli» fährt durch den Bahnhof Kühlungsborn West. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Präsident des Deutschen Tourismusverbands, Reinhard Meyer, sprach von einem «Kleinod der Eisenbahngeschichte». Der Bahnhof Kühlungsborn West sei ein besonders gelungenes Beispiel, wie man in historischer Bausubstanz den Bedürfnissen der Fahrgäste und Mitarbeiter gerecht werde. Der Titel «Bahnhof des Jahres» ging in diesem Jahr an den Cottbuser Hauptbahnhof.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Reise

Schienenlobby: Cottbus Hbf zum Bahnhof des Jahres gekürt

Panorama

Mecklenburg-Vorpommern: Dampflokbahn kollidiert mit Wohnmobil - ein Toter

Regional niedersachsen & bremen

News Regional Niedersachsen & Bremen: Zwei Zugbegleiterinnen für Engagement geehrt