Kollision auf Autobahn 20: Zwei Schwerverletzte

14.09.2021 Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf der Autobahn 20 bei Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind am Montag ein 48 Jahre alter Autofahrer und seine 39-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr der 48-Jährige auf die Autobahn auf und wechselte anschließend vom rechten Fahrstreifen unmittelbar auf den linken, wie die Polizei mitteilte. Dabei beachtete er das herannahende Auto eines 41-Jährigen nicht, der trotz sofortigen Bremsens eine Kollision nicht verhindern konnte.

Ein Dachschild mit der Aufschrift «Notarzt» ist auf einem Einsatzwagen angebracht. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Durch den Aufprall kam der Wagen des 48-Jährigen von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Fahrer und Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen und wurden mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Der 41-Jährige in dem zweiten Fahrzeug blieb unverletzt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Corona-Schock für DHB-Team: Ohne Sieben gegen Polen

Auto news

Alter Lappen adé: Das gilt beim Führerscheinumtausch

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Tv & kino

Filmpreis: Abtreibungsdrama «Happening» gewinnt Prix Lumière

Wohnen

Betriebskosten: Baum gefällt - Vermieter kann Kosten auf Mieter umlegen

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Aggressiver Lkw-Fahrer mit nacktem Po auf der A7

Regional thüringen

Auto bleibt auf linker Spur stehen: Zwei Schwerverletzte

Regional nordrhein westfalen

Unbeleuchtet auf linker Spur: 21-Jähriger tödlich verletzt

Regional mecklenburg vorpommern

Auffahrunfall bei Penzlin: Frau stirbt, drei Schwerverletzte

Regional mecklenburg vorpommern

Schnee und Glätte lassen Autos rutschen: Fünf Verletzte

Regional mecklenburg vorpommern

Geländewagen rast in Gegenverkehr: Toter und Schwerverletzte

Regional bayern

Handy verloren: S-Bahn muss wegen Mann auf Gleis bremsen

Regional mecklenburg vorpommern

Mann bei Streit lebensgefährlich verletzt: Suche nach Trio