Mann stürzt vom Balkon und verletzt sich

12.09.2021 Ein Mann ist bei einem Dorffest in Torgelow am See (Kreis Mecklenburgische-Seenplatte) von einem Balkon drei Meter in die Tiefe gestürzt und hat sich verletzt. Der betrunkene 56-Jährige habe am Samstagabend versucht, sich mit einer vorbeigehenden Person zu unterhalten und habe den Halt verloren, teilte die Polizei mit. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Einsatzort der Polizei ist mit Flatterband abgesperrt. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zudem kam es nach Polizeiangaben auf dem Dorffest zu einer Schlägerei zwischen einem 19-Jährigen und einem 32 Jahre alten Mann. Der 32-Jährige wurde dabei am Kopf verletzt und musste vor Ort versorgt werden. Gegen den 19 Jahre alten Mann wurde eine Anzeige wegen Körperverletzung aufgenommen.

Während der Auseinandersetzung versammelte sich eine Gruppe von rund 30 Personen vor Ort, die sich sehr aggressiv verhalten hätten. Ein betrunkener 31-Jähriger habe versucht, auf die Polizisten einzuschlagen. Da er sich weigerte, den Bereich zu verlassen, wurde er festgenommen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: DHB-Auswahl schließt EM mit Sieg ab

Internet news & surftipps

Technologie: Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW

Tv & kino

RTL-Show: Rassistische Aussage: Youssefian aus Dschungelcamp geworfen

Gesundheit

Corona und kein Ende: Warum wir pandemiemüde werden, aber wach bleiben sollten

Internet news & surftipps

Umwelt: Gegen die Wegwerfgesellschaft

Auto news

Ermittlungen: Strafbar? Mit 417 km/h über deutsche Autobahn

Das beste netz deutschlands

iPhone: Whatsapp-Sprachnachrichten werden flexibler

Tv & kino

Auszeichnung: Deutscher Schauspielpreis künftig geschlechterübergreifend

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Schlägerei: Jugendlicher nicht mehr auf Intensivstation

Regional baden württemberg

Ehepaar in Bammental niedergestochen

Regional niedersachsen & bremen

Ex-Rockerboss entspannt vor Gericht: Verfahren eingestellt

Panorama

Verfahren eingestellt: Ex-Rockerboss Hanebuth entspannt vor Gericht

Regional baden württemberg

Betrunkener Mann mit Kindern in Auto bei Brühl unterwegs

Regional berlin & brandenburg

Betrunkener Mann verletzt zwei Polizisten

Regional berlin & brandenburg

Zwei Menschen mit Druckluftwaffe beschossen und verletzt

Regional nordrhein westfalen

Betrunkener wirft mit Blumenkästen: Kind verletzt