Schulkinder können schneller aus Corona-Quarantäne

07.09.2021 Schulkinder können als Kontaktpersonen eines Corona-Infizierten künftig schneller aus der zweiwöchigen Quarantäne herauskommen. Sie können sich bereits nach fünf Tagen freitesten lassen, wenn sie symptomfrei sind. Dies beschloss das Kabinett in Schwerin am Dienstag, wie Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) im Anschluss mitteilte. Damit verkürzt sich die Zeit des Homeschoolings für diese Kinder erheblich. Die Gesundheitsministerinnen und -minister von Bund und Ländern hatten sich am Montag auf die verkürzte Quarantäne für Schüler und Kita-Kinder verständigt.

«Coronavirus» steht auf einer Tafel in einem leeren Klassenzimmer. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In Mecklenburg-Vorpommern müssen mit dem Coronavirus infizierte Schüler - wie alle Infizierten - für zwei Wochen in häuslicher Isolation bleiben. Gibt es drei nachgewiesene Infektionen in einer Klasse, wird die ganze Klasse vorsorglich in Quarantäne geschickt. Betroffen sind aktuell mehrere Hundert Schülerinnen und Schüler: Allein im Landkreis Nordwestmecklenburg waren zu Wochenbeginn 60 Kinder zwischen 7 und 17 Jahren als Kontaktpersonen in Quarantäne. Im Landkreis Vorpommern-Greifswald befanden sich fast 300 in Isolation oder Quarantäne. Die Zahl der mit Corona infizierten Schüler lag landesweit bei rund 150.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Australian Open: «Atemberaubend»: Achtelfinalist Zverev als Weltall-Fan

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Reise

Neue RKI-Liste: Fast 160 aller rund 200 Länder weltweit Hochrisikogebiet

Internet news & surftipps

Streaming-Anbieter: Netflix schockiert Anleger mit düsteren Geschäftsprognosen

Das beste netz deutschlands

Manipulation möglich: FBI warnt vor sorglosem Umgang mit QR-Codes

Auto news

E-Autos: Gratis Strom laden am Supermarkt

Internet news & surftipps

Computer: Intel steckt 20 Milliarden Dollar in zwei US-Chipfabriken

People news

Royals: Prinz William tröstet einen trauernden Jungen

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Lockerungen bei Corona-Quarantäne

Regional bayern

Kabinett beschließt Verkürzung von Quarantäne und Isolation

Regional berlin & brandenburg

Gote: Senat setzt strengere Regeln für Gastronomie rasch um

Regional mecklenburg vorpommern

Mehr als 700 Schulkinder in Corona-Quarantäne

Regional bayern

Schulstart: Piazolo vertraut auf «dichtes Sicherheitsnetz»

Regional baden württemberg

Corona-Ausnahmeregeln für Schüler verlängert: Alarmstufe

Regional baden württemberg

Neue Quarantäne-Regeln gelten ab Mittwoch im Südwesten

Regional nordrhein westfalen

Ministerium: Nur infizierte Kinder sollen in Quarantäne