Zweiter Platz bei Kita-Preis für «Sonnenkinderhaus» Rostock

30.08.2021 Die Rostocker Kita «Sonnenkinderhaus» gehört zu den fünf besten Kindertagesstätten in Deutschland in diesem Jahr. Beim Deutschen Kita-Preis wurde die evangelische integrative Kindertagesstätte am Montag mit einem zweiten Platz und 10.000 Euro ausgezeichnet, wie das Schweriner Sozialministerium mitteilte.

Kinder balancieren auf dem Spielplatz einer Kindertagesstätte auf einem Brett. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Team im «Sonnenkinderhaus» in Rostock-Lütten Klein engagiere sich weit über den normalen Kita-Alltag hinaus für die Belange der Kinder und deren Familien, lobte Sozialministerin Stefanie Drese (SPD). «Egal ob Trödelmarkt, Beratungsangebot oder Stadtteiltisch. Sie bringen sich ein und gestalten gemeinsam mit den Familien das Stadtteilleben. Das stärkt Beziehungen, schafft feste Strukturen und befördert den Austausch untereinander», sagte sie.

Bundesweit erhielten demnach fünf Kindertageseinrichtungen die Auszeichnung. Die erstplatzierte Kita erhalte ein Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro, die vier Zweitplatzierten je 10.000 Euro.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen anhalt

News Regional Sachsen-Anhalt: Kita aus Oranienbaum-Wörlitz erhält bundesweite Auszeichnung

Regional mecklenburg vorpommern

News Regional Mecklenburg-Vorpommern: Sozialministerin: Einsatz von Kita-Alltagshelfern

Regional mecklenburg vorpommern

News Regional Mecklenburg-Vorpommern: Angebote für Kinder und Jugendliche wieder im Freien möglich