Arbeitsmarkt in MV leidet noch immer unter Corona-Folgen

24.08.2021 Der Arbeitsmarkt in Mecklenburg-Vorpommern leidet noch immer unter den Folgen der Corona-Pandemie. Die Erwerbslosenquote im Juli von 7,3 Prozent beinhalte einen «Corona-Effekt» von 1,8 Punkten, sagte Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) am Dienstag nach der Vorstellung des jüngsten Mittelstandsberichts im Kabinett. «Ohne Corona läge die Arbeitslosenquote bei 5,5 Prozent.»

Harry Glawe (CDU), Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Pandemie habe die erfolgreiche Entwicklung der vergangenen Jahre unerwartet unterbrochen. «Auch zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen erlitten unverschuldet massive Einbrüche bei Produktion, Nachfrage und Umsätzen.» Das Bruttoinlandsprodukt habe sich im Jahr 2020 in Mecklenburg-Vorpommern real um 3,2 Prozent im Vergleich zu 2019 verringert. Das sei zwar weniger als im Bundesdurchschnitt, wo ein Minus von 4,8 Prozent verzeichnet wurde, aber dennoch der stärkste Rückgang seit Bestehen des Bundeslandes. Besonders die Dienstleistungen und das Produzierende Gewerbe wurden demnach hart getroffen.

Mit dem Ende des Lockdowns in diesem Frühjahr kam die Wirtschaft im Nordosten nach Glawes Worten dann wieder in Schwung. Neue Mitarbeiter und vor allem Auszubildende würden stärker nachgefragt und gesucht. Die mittelständischen Unternehmen seien die Zugpferde der MV-Wirtschaft: 99,5 Prozent aller Unternehmen im Land würden den kleinen und mittleren Unternehmen zugerechnet. Sie böten 79,4 Prozent aller sozialversicherungspflichtigen Jobs.

Die Landesregierung legt zweimal in jeder Legislaturperiode einen Bericht über die Lage der mittelständischen Wirtschaft vor. Der jetzt vorgestellte Bericht umfasst die Jahre 2019 und 2020.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag der Bundesliga: Darüber spricht die Liga: Corona und Gladbacher Krise

Tv & kino

Auszeichnungen: Dieses Jahr online: Sundance-Filmfestival in Utah eröffnet

People news

Rekordflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Tiere

Passt scheu zu lebhaft?: Die Richtige Partnerwahl für Ihre Katze

Auto news

Fahrende Festungen: So funktionieren gepanzerte Limousinen

People news

Musik: Adele in Tränen: Konzertreihe in Las Vegas verschoben

Internet news & surftipps

Internet: EU-Parlament findet Position zu Gesetz für digitale Dienste

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Arbeitslosigkeit in MV im Dezember gestiegen

Wirtschaft

Konjunktur: Medien: Wirtschaftsweise senken Wachstumsprognose

Wirtschaft

Pandemie: Corona dämpft Konjunkturerwartungen in Deutschland

Regional nordrhein westfalen

Verfassungsschutz bittet NRW-Unternehmen um Auskunft

Regional niedersachsen & bremen

Zahl der mittelständischen Unternehmen gestiegen

Regional sachsen anhalt

Prognose: Weniger Arbeitslose und mehr Fachkräftebedarf

Regional mecklenburg vorpommern

Studie: Gut jeder dritte Beschäftigte in MV Geringverdiener

Regional hessen

Hessens Arbeitsmarkt lässt Corona-Krise langsam hinter sich