Drese: Immer mehr Partner unterstützen Ehrenamtskarte MV

16.08.2021 Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) hat sich zufrieden gezeigt mit der Entwicklung der Ehrenamtskarte in Mecklenburg-Vorpommern. Inzwischen profitierten 3700 Menschen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagierten, von den mit der Karte gewährten Vergünstigungen. «Wir sind vor einem Jahr mit etwa 60 Partnern gestartet, jetzt haben wir 220 Partner mit rund 570 Angeboten im gesamten Land», teilte Drese am Montag in Schwerin mit.

Eine überdimensionale Kopie der Ehrenamtskarte Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Frank Pfaff/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die ersten Ehrenamtskarten waren am 17. August 2020 überreicht worden und sie ermöglichten den Besitzern damals vergünstigten Eintritt in landeseigene Museen. Inzwischen gehören dem Ministerium zufolge zu den Partnern auch Einzelhändler, Tankstellen, Fast-Food-Filialen, Bäckereien, Autovermieter, Krankenkassen, Restaurants, Hotels und Freizeiteinrichtungen. Diese böten den Karteninhabern Rabatte oder besondere Leistungen.

«Daran sieht man das große Herz für das Ehrenamt in unserem Land. Ich bin dankbar für dieses soziale Engagement vieler Unternehmen, Freizeitstätten, Einrichtungen, Institutionen und Vereine», sagte die Ministerin. Jüngste Partner der Ehrenamtskarte MV seien die Bäckerei-Kette «Lila Bäcker» mit über 110 Filialen, das «Café Sisters» in Wismar und der Natur- und Umweltpark in Güstrow.

Die Ehrenamtskarte MV ist ein Gemeinschaftsprojekt des Sozialministeriums, der Ehrenamtsstiftung MV und der acht vom Land geförderten Mitmachzentralen. Um die Karte zu erhalten, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Dazu gehört der Nachweis von mindestens fünf Stunden Ehrenamt pro Woche in den vergangenen drei Jahren. Für Jugendliche genügt der Nachweis für ein Jahr. «Wir wollen mit den Kriterien sicherstellen, dass die Ehrenamtskarte keine Massenware ist, sondern eine Würdigung und ein Dankeschön für stark bürgerschaftlich engagierte Menschen in unserem Land», sagte Drese.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Sport news

Europameisterschaft: Hauptrunden-Spiel der Handballer gegen Spanien findet statt

Tv & kino

Weltstar und Weltenbummler: Hardy Krüger mit 93 Jahren gestorben

Reise

Naturschätze: Großes Korallenriff vor Tahiti entdeckt

People news

US-Schauspielerin: Lena Dunham wünscht sich bald ein Kind

People news

Sängerin: Tina Turner kauft Landgut am Zürichsee

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Das beste netz deutschlands

Eine Frage des Geschmacks: Koch-Apps machen das Leben leichter

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

4000 Ehrenamtskarten ausgegeben: Vorteile für Inhaber

Regional mecklenburg vorpommern

Schwesig dankt ehrenamtlich Engagierten

Regional mecklenburg vorpommern

Lila Bäcker sieht Trendwende nach Insolvenz geschafft