Kradfahrer kollidiert mit Auto und wird schwer verletzt

03.08.2021 Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 110 bei Siedenbrünzow (Mecklenburgische Seenplatte) ist am Dienstag ein Kradfahrer schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin erklärte, stieß der Motorradfahrer zwischen Demmin und Jarmen mit einem Auto mit Anhänger zusammen. Ursache des Unfalls soll ein Vorfahrtsfehler beim Abbiegen auf die Bundesstraße 110 oder von der B110 gewesen sein. Der Kradfahrer kam in eine Klinik nach Greifswald. Die B110, die zur Insel Usedom führt, war zur Bergung nur kurze Zeit gesperrt.

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News