Frankfurter Ordnungsamt untersagt mehrere Corona-Proteste

07.12.2021 Das Frankfurter Ordnungsamt hat vier Corona-Proteste verboten. Von Dienstag bis Freitag wurden Demonstrationen angemeldet, bei denen täglich bis zu 500 Teilnehmer durch die Frankfurter Innenstadt ziehen wollten, wie die Stadt am Dienstag mitteilte. Angemeldet wurden die Proteste von jenen Veranstaltern, die auch die Demonstrationen am vergangenen Samstag organisiert hatten. 

Ein Fahrzeug des Ordnungsamts steht bei einer Kontrolle auf der Straße. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Weil Demonstrierende sich dabei nicht an den Mindestabstand und die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes gehalten hätten, sei «mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zu erwarten», dass die Vorschriften bei den angemeldeten Veranstaltungen missachtet würden, lautete die Begründung der Stadt für die Verbote. 

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga 20. Spieltag: BVB siegt, Pleite für Gladbach - Fürth gewinnt gegen Mainz

People news

Pandemie: Polizeipatrouillen statt Promi-Parties in Kitzbühel

Tv & kino

Auszeichnung: 276 Spielfilme im Oscar-Rennen

People news

Familie: Priyanka Chopra und Nick Jonas sind Eltern geworden

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Demonstrationen: In mehreren Städten Proteste gegen Corona-Maßnahmen

Regional bayern

Veranstalter von Münchner Corona-Demo ziehen vor Gericht

Inland

Demonstrationen: Proteste gegen Corona-Maßnahmen in deutschen Städten

Regional rheinland pfalz & saarland

Protestveranstaltungen gegen Corona-Regeln

Regional sachsen anhalt

Tausende demonstrieren gegen Corona-Politik: Gegenproteste

Regional rheinland pfalz & saarland

Lewentz warnt vor Gewalt bei Corona-Protesten: Mehr Polizei

Regional mecklenburg vorpommern

Corona-Demos in MV: Weniger Teilnehmer, aber Ermittlungen

Regional baden württemberg

Tausende protestieren gegen Corona-Politik: Strobl warnt