Wehen Wiesbaden verpasst Sieg in Mannheim

06.12.2021 Der SV Wehen Wiesbaden wartet in der 3. Fußball-Liga weiter auf den ersten Sieg unter dem neuen Trainer Markus Kauczinski. Die Hessen kamen am Montagabend beim SV Waldhof Mannheim nach langer Führung nur zu einem 1:1 (1:0). Maximilian Thiel traf mit einem direkt verwandelten Freistoß bereits in der 2. Minute für die Gäste, doch Jesper Verlaat (90.) gelang der späte Ausgleich. Mit 24 Zählern bleibt der SVWW, bei dem es vor der Partie einen erneuten Corona-Fall gab, als Zehnter im Tabellenmittelfeld der Liga.

Ein Fußball-Spiel. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Dfb pokal

Achtelfinale: DFB-Pokal: Das war der Dienstag, das kommt am Mittwoch

Job & geld

Steuerrecht: Ist Unternehmenübertragung an Arbeitnehmer eine Schenkung?

Testberichte

Sportliches Cabrio: Testfahrt: Der Mercedes SL erweckt eine Legende zum Leben

People news

Regisseur: Oscar-Ehren mit «La La Land» - Damien Chazelle wird 37

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Wehen Wiesbaden besiegt Freiburgs Zweite

Regional hessen

Ernüchterung beim SV Wehen: Kauczinski verliert bei Debüt

Regional hessen

Kauczinski übernimmt bei Wehen Wiesbaden

Regional hessen

Wieder kein Tor: Kauczinskis Start bei Wehen verpatzt

Regional hessen

Wehen Wiesbaden verliert nach 2:0-Führung

Regional hamburg & schleswig holstein

Früherer St. Pauli-Coach neuer Trainer bei Wehen Wiesbaden

Regional hessen

Wehen Wiesbaden verliert Drittliga-Topspiel in Berlin

Regional baden württemberg

Waldhof Mannheim rettet spätes Remis gegen Wehen Wiesbaden