Haftbefehl nach Messerattacke in Frankfurt erlassen

06.12.2021 Nach dem Streit samt Messerattacke in Frankfurt ist Haftbefehl gegen einen tatverdächtigen 24-Jährigen erlassen worden. Dieser laute auf versuchten Totschlag, teilte die Polizei in Frankfurt am Montag mit. Der Mann sitze in Untersuchungshaft.

Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt. Foto: Frank Molter/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Er soll am frühen Sonntagmorgen vor einem Club in der Innenstadt zwei 27 und 29 Jahre alte Männer mit einem Messer verletzt haben. Der 24-Jährige war laut Polizei noch am Sonntag am Frankfurter Flughafen festgenommen worden. Dadurch habe seine mutmaßliche Ausreise verhindert werden können. Bei ihm sei ein Flugticket gefunden worden.

In dem Club war es nach früheren Polizeiangaben zu einem Streit zwischen mehreren Gästen gekommen, der sich dann auf die Straße verlagerte, wo schließlich die Attacken erfolgten. Die Hintergründe sind weiter nicht bekannt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Dfb pokal

Achtelfinale: DFB-Pokal: Das war der Dienstag, das kommt am Mittwoch

People news

Entertainerin: Cher teilt ihre Fitnessroutine mit den Fans

Musik news

U2-Frontmann: Bono mag den Namen seiner Band eigentlich nicht

Internet news & surftipps

Energie: Vantage Towers und Mowea erzeugen Windenergie am Funkmast

Auto news

Neuer Luxus-Stromer: Bentley baut Flying Spur als Plug-in-Hybrid

Job & geld

Steuerrecht: Ist Unternehmenübertragung an Arbeitnehmer eine Schenkung?

People news

Regisseur: Oscar-Ehren mit «La La Land» - Damien Chazelle wird 37

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

76-Jähriger nach Messer-Angriff auf Partnerin festgenommen

Regional hamburg & schleswig holstein

Streit in Drogerie: Haftbefehle wegen versuchten Totschlags

Regional hamburg & schleswig holstein

Vater stirbt durch Messerattacke: Sohn in Lebensgefahr

Regional bayern

Jugendlicher mit Stichen getötet: 16-Jähriger in U-Haft

Regional hessen

Tötung eines Paares: Haftstrafe für Vater und Sohn

Panorama

Bayern: Polizei geht nach Messerattacke in ICE nicht von Terror aus

1. bundesliga

Bundesliga: Hoeneß und Hoffenheims Höhenflug: «Locker bleiben!»

Regional bayern

Mordverdacht nach Großeinsatz auf A9: Verdächtiger in Klinik