Polizei durchsucht Wohnungen wegen gefälschter Impfausweise

03.12.2021 Die Polizei hat in zwei nordhessischen Landkreisen mehrere Wohnungen wegen gefälschter Impfausweise durchsucht. Am Mittwoch hätten die Beamten eine Vielzahl an Ausweisen mit einer vermeintlichen Corona-Impfung entdeckt, teilten die Polizei in Homberg sowie die Staatsanwaltschaft Kassel am Freitag mit. In drei Wohnungen im Schwalm-Eder-Kreis wurden zwei Frauen und ein Mann festgenommen und später auf freien Fuß gesetzt. Zudem wurde eine Wohnung in Waldeck-Frankenberg durchsucht. Die Staatsanwalt Kassel ermittelt nun gegen die Tatverdächtigen.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Laut der Polizei und Staatsanwaltschaft ist das Fälschen von Impfausweisen kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat, «die durch die Ermittlungsbehörden konsequent verfolgt wird und die mit empfindlichen Strafen belegt ist».

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Sport news

Europameisterschaft: Weitere Corona-Fälle bei deutschen Handballern

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Das beste netz deutschlands

Beliebt bei iOS-Spielern: Eintauchen in bekannte Trickfilmwelt: Top-Games der Woche

Job & geld

YouGov-Umfrage: Inflation bringt viele Menschen in existenzielle Nöte

People news

Missbrauchsskandal: Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

People news

Stilikone: Mode-Experte André Leon Talley ist tot

Auto news

Buchung von Bus, Bahn und Co.: Öffentlicher Verkehr bringt gemeinsame App heraus

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Ermittler stoßen per Zufallsfund auf gefälschte Impfpässe

Regional hessen

Mehr Impfpass-Fälschungen seit Einführung von 3G-Regel

Regional hessen

Frau getötet: Lebensgefährte dringend tatverdächtig

Regional hessen

Drei Tatverdächtige nach versuchtem Mord in U-Haft

Regional hessen

Kripo-Team «Booster» stoppt mutmaßlichen Impfpass-Fälscher

Regional hessen

Autoattacke: Was bleibt, ist die Frage nach dem Warum

Regional bayern

Innenminister: Razzia als Warnung vor Impfbetrug

Regional hessen

Polizei nimmt mutmaßliche Corona-Impfpass-Fälscher fest