Frankfurt bekommt für Spiel in Istanbul keine Gästetickets

30.11.2021 Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss beim letzten Gruppenspiel der Europa League in Istanbul ohne eigene Fans auskommen. Für das Spiel zwischen Fenerbahce und der Eintracht am 9. Dezember wird es «aufgrund rechtlicher Vorgaben» kein Gästekontingent geben, wie die Hessen am Dienstag mitteilten. In der Türkei dürfen nach Eintracht-Angaben «sowohl in nationalen als auch internationalen Wettbewerben keine Ticketkontingente für die Gastvereine zur Verfügung gestellt werden».

Fußbälle liegen in einem Tor. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Bundesligist, der am letzten Spieltag den Einzug ins Achtelfinale perfekt machen will, erhält zwar ein von der Europäischen Fußball-Union UEFA vorgeschriebenes Kontingent auf der Haupttribüne. Für diese Karten soll es aber keinen freien Verkauf geben. Die Hessen raten deshalb «ausdrücklich davon ab, zum Spiel in die Türkei zu reisen» und warnten davor, Karten über andere Kanäle zu erwerben. In der Vergangenheit sind oft tausende Fans mit der Eintracht zu Europa-Auswärtsspielen gereist.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Kiss-Frontmann: Auf Abschiedstournee: Paul Stanley wird 70

Dfb pokal

Achtelfinale: Aus für Hertha: Union träumt nach Derby-Sieg vom Pokal

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

People news

Missbrauchsskandal: Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

Wohnen

Kaufpreise und Bauzinsen: Immobilien werden Experten zufolge weiterhin teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Angesagte iOS-Apps: Campingurlaub planen und Bilder teilen

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Frankfurt hat Younes nicht für Europa-League-Kader gemeldet

Regional hessen

Eintracht will in Europa überwintern: Wirbel um Kostic

Europa league

Europa League: Frankfurt will bei Fenerbahce «klar auf Sieg spielen»

Regional hessen

Erst Knallkörper, dann Özils Tor: SGE auch in Europa sieglos

Regional hessen

Pfiffe, Jubel, Bierbecher: So lief Özils Rückkehr

Regional hessen

Voraussichtliche Mannschaften, Fußball-Europa-League

Europa league

Europa League: Erst Pyros, dann Özils Tor: Eintracht auch in Europa sieglos

Europa league

Europa League: Eintracht gegen Antwerpen ohne Hinteregger