Mehrfamilienhaus nach Kellerbrand unbewohnbar

28.11.2021 Nach einem Kellerbrand ist ein Mehrfamilienhaus in Dietzenbach (Kreis Offenbach) unbewohnbar. Das Feuer habe die Wasser- und Elektroinstallationen des dreistöckigen Gebäudes so schwer beschädigt, dass es vorerst nicht mehr bewohnbar sei, teilte die Polizei mit. Die Flammen waren nach Angaben der Polizei in der Nacht zum Sonntag ausgebrochen. Die rund zehn Gäste und Mitarbeiter einer Shisha-Bar im Erdgeschoss hätten den Brand bemerkt, als starker Rauch noch oben drang. Sie kamen ebenso wie die Hausbewohner unverletzt ins Freie. Den Schaden schätzte die Polizei auf rund 20 000 Euro Schaden.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Multitalent: Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60

Sport news

Handball-EM: DHB-Team weiter - Gislason sieht Steigerungspotenzial

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Niederbayern

Regional baden württemberg

Brand im Erdgeschoss: Mehrfamilienhaus in Münsingen geräumt

Regional mecklenburg vorpommern

Kellerbrand treibt 23 Hausbewohner in Schwerin in die Flucht

Regional baden württemberg

Brand in Doppelhaushälfte: Bewohner in Klinik

Regional hessen

Mehrere Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Regional hessen

Brand in Mehrfamilienhaus: Vier Menschen erleiden Schock

Regional bayern

Brand in Mehrfamilienhaus: Ermittler untersuchen Wohnung

Regional sachsen

Zwei Verletzte nach Wohnungsbrand: Ermittlungen