Erst Nebel, dann heiteres Herbstwetter in Hessen erwartet

28.10.2021 Nach einem nebligen Vormittag wird in Hessen am Donnerstag meist heiteres oder sonniges Herbstwetter erwartet. Die Höchstwerte liegen unter Nebelfeldern bei 8 bis 12 Grad, ansonsten je nach Sonnenschein bei 12 bis 16 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Donnerstag mitteilte. Es bleibe niederschlagsfrei. Ein schwacher Wind aus Süden sei möglich. In der Nacht zum Freitag wird es meist gering bewölkt oder klar. Die Temperaturen fallen auf 5 bis 2 Grad.

Autos fahren bei dichtem Nebel über eine Straße. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Tagsüber rechnen die Meteorologen am Freitag mit langsam abziehenden Nebel- und Hochnebelfeldern. Bei Höchstwerten von 13 bis 16 Grad bleibe es trocken. Am Samstag sei wechselnde Bewölkung zu erwarten. Bei Temperaturen von maximal 14 bis 17 Grad soll es überwiegend niederschlagsfrei bleiben.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-WM: DHB-Frauen mit Pflichtsieg weiter auf Kurs Viertelfinale

Gesundheit

Heiserkeit und raue Stimme: Bei Stimmlippenknötchen sollten Sie wenig sprechen

Das beste netz deutschlands

Autofußball und Tiere falten: Das sind die aktuellen Game-Favoriten aus dem App Store

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Top-Apps: Thermomix-Rezepte, Safari-Feature und Notizblock

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

People news

Musik: Bushido im Ruhrgebiet: Musikvideo bei Bochumer Friseur

People news

Kanzlergattin: Britta Ernst - Ehefrau des Kanzlers und selbst Ministerin

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Ruhiges Herbstwetter in Hessen: Teils Nebel, teils heiter

Regional nordrhein westfalen

Ruhiges Herbstwetter in Nordrhein-Westfalen

Regional hessen

Sommerlicher Wochenstart in Hessen

Regional hessen

Viele Wolken und zeitweise Schauer in Hessen erwartet

Wetter

DWD: Herbstwetter dauert an: Weiter bewölkt und regnerisch

Regional rheinland pfalz & saarland

Rheinland-Pfalz und Saarland: Wechselhaftes Herbstwetter

Regional hessen

Regen und Gewitter in Hessen erwartet

Regional rheinland pfalz & saarland

Wenig Sonne in Rheinland-Pfalz und im Saarland