Fliegerbombe am Stadtrand von Frankenberg entdeckt

26.10.2021 Am Stadtrand von Frankenberg (Kreis Waldeck-Frankenberg) ist bei Bauarbeiten am Dienstag eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Der Kampfmittelräumdienst sei bereits am Fundort und bereite die Entschärfung der Bombe vor, teilte die Polizei mit. In einem Radius von 300 Metern um den Blindgänger herum müsse evakuiert werden. Im weiteren Umkreis sollten Anwohner Türen und Fenster geschlossen halten und ihre Wohnungen nicht verlassen.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: FC Bayern kämpft gegen Barça um Rekord-Ausbeute

Tiere

Keine Schokolade: Bunter Teller fürs Tier: Artgerechte Leckerlis schenken

Internet news & surftipps

Rückblick: Google-Charts: Fußball und Bundestagswahl verdrängen Corona

People news

Todesfälle: Otto Waalkes über Nontschew: War «manchmal fast scheu»

Testberichte

Neues Kanzler-Auto: So sicher fährt es sich im Mercedes S 680 Guard

People news

Kinder: Ryan Reynolds zu Vaterschaft: «Möchte Zeit nicht verpassen»

Das beste netz deutschlands

Schont Geldbeutel und Umwelt: Gebrauchte Elektronik kaufen

Tv & kino

Film: Jennifer Lawrence in «Bad Blood» als Elizabeth Holmes

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Langwierige Entschärfung von Fliegerbombe in Fürth

Regional bayern

Audi muss wegen Fliegerbombe Produktion teils stoppen

Regional nordrhein westfalen

Besuch von Wahllokalen zwischenzeitlich eingeschränkt

Regional bayern

Zwei Weltkriegsbomben entschärft

Regional nordrhein westfalen

Blindgänger in Heinsberg und Mönchengladbach entschärft

Regional baden württemberg

500-Kilo-Bombe ohne Probleme entschärft

Regional bayern

Diebe steigen während Bombenevakuierung in Wohnungen ein

Regional bayern

Fliegerbombe in Fürth: Entschärfung am Mittwoch geplant