62-Jährige nach chaotischer Unfallfahrt leicht verletzt

26.10.2021 Eine 62-Jährige hat im Kreis Fulda gleich mehrere Verkehrsunfälle verursacht. Erst beschädigte sie beim Ausparken mit ihrem Auto einen Wagen und flüchtete. Später kam sie mit dem Auto in einer Kurve von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben - daraus konnte sie sich mit ihrem Wagen noch selbst befreien. Kurze Zeit später kam sie erneut von der Straße ab und krachte mit ihrem Auto in eine Böschung. Rettungskräfte befreiten sie daraufhin aus dem Wagen. Die Frau hatte sich bei der Unfallfahrt leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Wegen des Verdachts auf Alkoholkonsum wurde bei ihr eine Blutentnahme angeordnet.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News