Foodtruck abgebrannt: 85.000 Euro Sachschaden

20.10.2021 Bei einem Brand eines Foodtrucks in Bad Homburg (Hochtaunuskreis) ist ein Sachschaden von insgesamt 85.000 Euro entstanden. In der Nacht zu Mittwoch hätten Anwohner den Vollbrand gemeldet, teilte die Polizei mit. Nach etwa einer Stunde wurde das Feuer gelöscht. Die Beamten schätzen den Sachschaden am Fahrzeug auf rund 80.000 Euro. An einer Hecke und Weide, die durch das Feuer zerstört wurden, liegt der Schaden demnach bei 5000 Euro.

Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug «Feuerwehr» zu lesen. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News