Präsident der Goethe-Uni: Mehr Kooperationen in Rhein-Main

11.10.2021 Der seit Anfang 2021 amtierende Präsident der Frankfurter Goethe-Universität möchte Hessens größte Hochschule in den Kreis der Elite-Unis führen - wenn möglich im Konzert mit den Verbundpartnern der Rhein-Main-Universitäten in Darmstadt und Mainz. «Eine weltoffene Stadt braucht eine exzellente Universität», sagte Prof. Enrico Schleiff der Deutschen Presse-Agentur.

Der Schriftzug «Johann Wolfgang Goethe-Universität» ist auf dem Campus Westend zu lesen. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dazu möchte Schleiff die Kooperation mit forschungsstarken Partnern intensivieren. Frankfurt habe eine außerordentliche Dichte an außeruniversitären Forschungseinrichtungen, etwa der Leibniz-Gemeinschaft, Helmholtz-Gemeinschaft, Max-Planck-Gesellschaft und der Fraunhofer-Gesellschaft. «Die Universität braucht Kooperationspartner.»

Außerdem will Schleiff junge Nachwuchswissenschaftler besser fördern. Sie sollen eigenständiger arbeiten können, eigene Anträge für Fördermittel stellen können und eigene Netzwerke bilden. Wichtig ist Schleiff auch, dass Nachwuchsforschern klar ist, welche Karriereperspektiven es gibt, welche Positionen erreichbar sind und welche Qualifikationen dafür nötig sind. Hier werde es in Zukunft einen klar definierten Rahmen und «mehr Transparenz» geben.

Die nächste Runde der Exzellenzstrategie ist 2024 geplant, die Ausschreibung läuft ab Ende 2022, «aber die Arbeit hat schon begonnen», sagte Schleiff. Bund und Länder fördern bei dem Programm herausragende Universitäten mit hohen Summen. In der letzten Runde hat die Goethe-Universität nicht gut abgeschnitten, Schleiffs Vorgängerin Birgitta Wolff sprach von einem «Tiefschlag». Schleiff ist sicher: «Wir gehören in diese Liga.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: DHB-Auswahl schließt EM mit Sieg ab

Internet news & surftipps

Technologie: Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW

Tv & kino

RTL-Show: Rassistische Aussage: Youssefian aus Dschungelcamp geworfen

Gesundheit

Corona und kein Ende: Warum wir pandemiemüde werden, aber wach bleiben sollten

Internet news & surftipps

Umwelt: Gegen die Wegwerfgesellschaft

Auto news

Ermittlungen: Strafbar? Mit 417 km/h über deutsche Autobahn

Das beste netz deutschlands

iPhone: Whatsapp-Sprachnachrichten werden flexibler

Tv & kino

Auszeichnung: Deutscher Schauspielpreis künftig geschlechterübergreifend

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Unipräsident: Wissenschaft muss Gesellschaft zusammenführen

Regional hessen

Goethe-Universität mit 3G fast komplett im Präsenzbetrieb

Regional hessen

Uni-Präsident fordert Bekenntnis zur Grundlagenforschung

Regional hessen

Weniger Studienanfänger an Hessens Unis

Regional hessen

Hessens Unis starten ins Wintersemester

Job & geld

Taxonomie: Experten der Biologie: Artenkenner gesucht

Gesundheit

Input fürs Hirn: Forscher erklärt: Warum Sport im Alter Demenz vorbeugt

Job & geld

Offizierslaufbahn: Was ein Studium bei der Bundeswehr bedeutet