SPD behält im Wahlkreis Kassel die Oberhand

27.09.2021 Timon Gremmels (SPD) hat bei der Bundestagswahl wieder das Direktmandat im Wahlkreis Kassel erobert. Nach dem vorläufigen Endergebnis landete er am Sonntag mit 36,1 Prozent der Stimmen deutlich vor dem CDU-Kandidaten Michael Aufenanger, der 20,4 Prozent der Erststimmen bekam. Bei den Zweitstimmen im Wahlkreis Kassel kam die CDU mit 17,5 Prozent sogar nur auf Platze drei - hinter SPD (32,2 Prozent) und Grünen (18,9 Prozent).

Timon Gremmels (SPD) spricht im Bundestag. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News