Regen und Gewitter in Hessen erwartet

09.09.2021 Nach viel Sonne in den vergangenen Tagen wird das Wetter zum Wochenende in Hessen wechselhaft. Ein Tief sorgt für unbeständiges Wetter, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Der Donnerstag startet zunächst sonnig. Im Laufe des Tages breitet sich eine starke Bewölkung mit gebietsweise Schauern und Gewittern aus. Lokal kann es zu Starkregen kommen. Es bleibt aber warm: Die Höchsttemperaturen steigen auf 25 bis 28 Grad, im höheren Bergland gibt es maximal 23 Grad.

Blitze entladen sich während eines Gewitters. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch am Freitag und Samstag erwartet der DWD eine wechselnde Bewölkung und einzelne Schauer. Im Laufe des Tages kann es örtliche Gewitter mit Starkregen geben. Die Höchstwerte erreichen 23 bis 25 Grad am Freitag und 19 bis 24 Grad am Samstag.

Der Sonntag wird wieder etwas freundlicher. Es bleibt zwar bewölkt, aber niederschlagsfrei. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 22 und 25 Grad.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News