Streit zwischen zwei Familien eskaliert: Mehrere Verletzte

07.09.2021 Bei einem eskalierten Streit zwischen zwei Familien in Kassel sind mehrere Menschen verletzt worden. Wegen eines falsch genutzten Parkplatzes sei es am Montagabend zu einer Schlägerei zwischen Mitgliedern der Nachbarsfamilien gekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Beamten nahmen zwei Männer im Alter von 32 und 38 Jahren fest. Der 38-Jährige soll beim Streit ein Messer und ein Beil gegen den 32-Jährigen verwendet haben. Die Männer wurden später wieder auf freien Fuß gesetzt. 

Das Wort "Polizei" steht auf einem Einsatzwagen. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Einige Stunden später rückte die Polizei erneut an. Es sei wieder zu einem Streit gekommen, bei dem Stangen, Latten und mutmaßlich auch Messer eingesetzt worden seien. Der 38-Jährige und seine sechs Familienmitglieder wiesen Platzwunden und leichtere Schnittverletzungen auf, wovon ein 19-Jähriger ins Krankenhaus gebracht wurde. Die andere Familie, der 32-Jährige und seine 25-jährige Frau, kamen mit sichtlichen Verletzungen ebenfalls ins Krankenhaus. Die Ermittlungen wegen wechselseitiger gefährlicher Körperverletzung dauern an. 

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Diaby mit Dreierpack gegen Augsburg - «Er hat sich belohnt»

People news

Pandemie: Polizeipatrouillen statt Promi-Parties in Kitzbühel

People news

Familie: Priyanka Chopra und Nick Jonas sind Eltern geworden

People news

Unfälle: Schwarzenegger in Autounfall in Los Angeles verwickelt

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Schlichtung eskaliert: Zwei Männer lebensgefährlich verletzt

Regional bayern

23-Jähriger nach Gewalttat in München in Kroatien gefasst

Regional niedersachsen & bremen

Schlägerei im Steintorviertel: drei vorläufige Festnahmen

Regional nordrhein westfalen

Streit um Parkplatz endet mit Messerstichen: Vier Verletzte

Regional niedersachsen & bremen

Ex-Rockerboss entspannt vor Gericht: Verfahren eingestellt

Panorama

Verfahren eingestellt: Ex-Rockerboss Hanebuth entspannt vor Gericht

Regional berlin & brandenburg

Mann wird bei Streit vor Lokal mit Messer verletzt

Regional baden württemberg

Angeklagte schweigen in Prozess zu Fehde zweier Großfamilien