Mann löst mit Schreckschusspistole Polizeieinsatz aus

03.09.2021 Ein Mann hat in Frankfurt mit einer Schreckschusspistole in die Luft geschossen und so einen Polizeieinsatz ausgelöst. Anschließend habe der 40-Jährige Widerstand gegen Beamte geleistet, teilte die Polizei in Frankfurt am Freitag mit. Nachdem der Mann am Donnerstagabend im Stadtteil Gallus mit Platzpatronen in die Luft geschossen habe, soll er sich der eingetroffenen Polizei gegenüber konfrontativ verhalten haben. 

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auf der Polizeiwache habe er zudem körperlichen Widerstand gegen die Beamten geleistet. Für die Schreckschusspistole habe er keine Lizenz besessen. Gegen ihn wird nun wegen Widerstands gegen Polizeibeamte und Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Fußball-Bundesliga: Sechs Spiele, sechs Köpfe

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Musik news

Krautrock-Pionier: «As Long As The Light»: Michael Rother bastelt am Spätwerk

People news

Schauspieler: Mehr als «Das Wunder von Bern« - Peter Lohmeyer wird 60

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Betrunkener feuert Schreckschusswaffen in Wohnung ab

Regional nordrhein westfalen

Junge Männer geben Schüsse aus Hochzeitskorsos ab

Regional hessen

Betrunkener zeigt mit Schreckschusswaffe auf Passanten

Regional mecklenburg vorpommern

Mann löst mit Schreckschusswaffe Polizeieinsatz aus

Regional nordrhein westfalen

Frau will keine Maske tragen: Ehepaar greift Polizisten an

Regional rheinland pfalz & saarland

Schüsse für Geburtstag des Sohnes: Mann kommt in Gewahrsam

Regional berlin & brandenburg

Corona-Demo mit 2500 Teilnehmern in Cottbus aufgelöst

Regional mecklenburg vorpommern

Schüsse mit Schreckschuss- und Sofortairwaffe von Balkonen