Unbekannter überfällt Frau mit Messer

01.09.2021 Ein Unbekannter hat eine Frau in Frankfurt mit einem Messer überfallen und stundenlang über einen Feldweg geführt. Die 51-Jährige wurde bei dem Angriff leicht verletzt, wie die Polizei in Frankfurt am Mittwoch mitteilte. Die Frau habe am Montagmorgen am Busbahnhof im Stadtteil Zeilsheim gestanden, als ein Mann sich ihr von hinten näherte und ein Messer an den Rücken hielt. Der Unbekannte habe sie daraufhin drei Stunden lang über einen nahe liegenden Feldweg der Gleise entlang geführt. Dabei habe er zeitweise Selbstgespräche geführt und den Eindruck vermittelt, geistig verwirrt zu sein. 

Der Schriftzug «Polizei» steht auf einem Streifenwagen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließlich habe der Mann die Tasche der 51 Jahre alten Frau gegriffen und Geld gestohlen. Daraufhin soll er die Frau mit seinem Messer am Oberkörper und im Gesicht verletzt haben. Die Frau lief anschließend zurück zum Busbahnhof, wo ein Busfahrer den Rettungsdienst alarmierte. Der unbekannte Angreifer flüchtete, die Kriminalpolizei ermittelt unter anderem wegen schweren Raubes und sucht nach Zeugen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: DHB-Team vor Spanien-Spiel mit weiteren Corona-Fällen

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Wohnen

Kaufpreise und Bauzinsen: Immobilien werden Experten zufolge weiterhin teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Angesagte iOS-Apps: Campingurlaub planen und Bilder teilen

People news

Fliegen: Rekordversuch: Junge Pilotin landet bei Frankfurt

Das beste netz deutschlands

Beliebt bei iOS-Spielern: Eintauchen in bekannte Trickfilmwelt: Top-Games der Woche

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Nach gewaltsamen Tod von 28-Jähriger: Ehemann vor Gericht

Regional berlin & brandenburg

Unbekannter fährt 46-jährige Fußgängerin an und flieht

Regional bayern

Mann greift Schwangere an und bedroht Zeugen mit Messer

Regional niedersachsen & bremen

Diskussion über Polizeieinsatz: Ermittlungen laufen

Regional bayern

Mann ersticht Ehefrau: Freiheitsstrafe wegen Totschlags

Regional mecklenburg vorpommern

Prozess um Attacke auf Nebenbuhler

Regional niedersachsen & bremen

Unbekannter verletzt 28-Jährigen mit Stichen schwer

Regional mecklenburg vorpommern

Nebenbuhler niedergestochen: Teilgeständnis