Tirol: Eine Tote und vier deutsche Verletzte bei Autounfall

12.07.2021 Bei einem Unfall mit drei Fahrzeugen ist eine Lenkerin aus Deutschland im österreichischen Bundesland Tirol ums Leben gekommen. Vier Deutsche wurden am Sonntag verletzt, hieß es von der Polizei. Das Unglück passierte bei Achenkirch, einer Gemeinde nahe der bayerischen Grenze.

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet auf einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Pkw-Fahrerin war nach Angaben der Polizei auf einer Bundesstraße über die Sperrlinie auf die Gegenfahrbahn gefahren, um ein Auto zu überholen. Dabei kam ihr ein anderes Auto entgegen. Das Fahrzeug der Lenkerin kollidierte mit den zwei anderen, überschlug sich und brach in zwei Teile.

Die Fahrerin starb trotz Erste-Hilfe-Maßnahmen noch an der Unfallstelle. Ein 70 Jahre alter Fahrer und seine 71-jährige Beifahrerin wurden in ein Krankenhaus in Tirol gebracht, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur von Einsatzkräften. Ein 62-jähriger Lenker und seine 58 Jahre alte Beifahrerin wurden in ein Krankenhaus nach Bayern geflogen. Drei der fünf Unfallopfer stammen aus Bayern, zwei aus der Gegend um Marburg in Hessen.

An dem Unfalleinsatz waren Rettungswägen aus Österreich und Deutschland beteiligt, sowie 50 Tiroler Feuerwehrleute.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: DHB-Auswahl schließt EM mit Sieg ab

Internet news & surftipps

Technologie: Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW

Tv & kino

RTL-Show: Rassistische Aussage: Youssefian aus Dschungelcamp geworfen

Gesundheit

Corona und kein Ende: Warum wir pandemiemüde werden, aber wach bleiben sollten

Internet news & surftipps

Umwelt: Gegen die Wegwerfgesellschaft

Auto news

Ermittlungen: Strafbar? Mit 417 km/h über deutsche Autobahn

Das beste netz deutschlands

iPhone: Whatsapp-Sprachnachrichten werden flexibler

Tv & kino

Auszeichnung: Deutscher Schauspielpreis künftig geschlechterübergreifend

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

Auto überschlägt sich bei starkem Nebel: Fünf Verletzte

Regional mecklenburg vorpommern

Sieben Verletzte bei zwei Frontalkollisionen in Vorpommern

Regional nordrhein westfalen

Betrunkener Motorradfahrer verursacht Frontalzusammenstoß

Regional sachsen

19-Jähriger stirbt bei Autounfall im Vogtlandkreis

Regional hessen

Obdachlose Frau verursacht Verkehrsunfall: zwei Verletzte

Regional sachsen

Auto wird an Kreuzung gerammt: Fahrerin schwer verletzt

Regional hessen

Rentner nach Fahrradunfall gestorben: Ärzte vor Gericht

Regional niedersachsen & bremen

Pkw prallt gegen Milchlaster: Onkel und Neffe tot