«Goethe»: Dritte Premiere bei den Bad Hersfelder Festspielen

03.07.2021 Das Musical «Goethe» startet am heutigen Samstag (21.00 Uhr) bei den 70. Bad Hersfelder Festspielen. Es ist die dritte Premiere des Freilicht-Theaterfestivals. Inszeniert wird das Musical von Regisseur Gil Mehmert, der unter anderem schon bei den Musicals «Cabaret» und «Hair» in den Jahren 2015 und 2018 Regie in der Stiftsruine führte. In den Hauptrollen sind Abla Alaoui als Charlotte Buff und Philipp Büttner als Johann Wolfgang von Goethe zu sehen.

Intendant Joern Hinkel begrüßt vor der Medienprobe zum Musical «Goethe!» bei den 70. Bad Hersfelder Festspielen Journalisten, Mitwirkende und einige Gäste. Foto: Uwe Zucchi/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Goethe» basiert auf dem gleichnamigen deutschen Spielfilm des Regisseurs Philipp Stölzl aus dem Jahr 2010. Das Musical thematisiert die unerfüllte Liebe Goethes zu Charlotte Buff sowie den Beginn der Karriere des Dichterfürsten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

«Goethe» feiert Premiere bei Bad Hersfelder Festspielen

Regional sachsen anhalt

Goethe-Theater mit Millionen Euro restauriert

Regional hamburg & schleswig holstein

TV-Auftritt: «Eiskönigin»-Premiere verschoben