Personalengpass: Darmstadt 98 verschiebt Trainingslager

25.06.2021 Wegen Personalproblemen hat der SV Darmstadt 98 sein Trainingslager vor der neuen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga verschoben. Die Lilien planten ursprünglich eine Vorbereitung vom 26. Juni bis 3. Juli in Lautenbach, werden nun aber vom 4. Juli bis 9. Juli ins südpfälzische Herxheim-Hayna fahren.

Fußbälle liegen in einem Tor. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Aufgrund der gegebenen Personallage haben wir entsprechend reagiert. Der nun anberaumte Zeitpunkt entspricht zudem deutlich stärker meinen Vorstellungen von einer Trainingslager-Terminierung im Rahmen einer Sommer-Vorbereitung», sagte der neue Trainer Torsten Lieberknecht in einer Pressemitteilung vom Freitag. Sein Team hat eine Reihe von Verletzten, zudem ist der Kader noch nicht komplett.

«Wir versprechen uns von dem angepassten Termin, dass bis dahin ein paar unserer Spieler ihre Blessuren auskuriert und wir den einen oder anderen Neuzugang unter Vertrag genommen haben», sagte Sportchef Carsten Wehlmann.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional hessen

News Regional Hessen: Darmstadt 98 bastelt am Team: «Kader ist nicht vollständig»

Regional hessen

News Regional Hessen: Neu-Trainer Lieberknecht: «Wollen ambitioniert bleiben»

Dfb pokal

DFB-Pokal: Groß gegen Klein gegen Corona: Schwierige Pokal-Vorzeichen