Taxifahrer stirbt bei Unfall: Fahrgast schwer verletzt

26.05.2021 Ein Taxifahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Nidda in der Wetterau ums Leben gekommen. Eine 64-Jährige, die als Fahrgast mit im Auto saß, erlitt schwere Verletzungen, wie die Polizei in Friedberg mitteilte. Der 53-Jährige war demnach am frühen Mittwochmorgen aus noch ungeklärter Ursache von der Landesstraße abgekommen und mit dem Taxi gegen einen Baum geprallt. Der Mann erlitt tödliche Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber flog die schwer verletzte Mitfahrerin in ein Krankenhaus. Die Staatsanwaltschaft Gießen schaltete für die weitere Unfallaufnahme einen Gutachter ein.

Der Schriftzug "Unfall" leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News