Schauer und Gewitter zum Wochenbeginn in Hessen

18.04.2021 Nach einem regnerischen Sonntag bleibt das Wetter in Hessen zum Wochenbeginn wechselhaft. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte, startet der Montag mit einem Mix aus Sonne, Wolken und Schauern. Die Höchstwerte liegen zwischen 13 und 15 Grad, auf der Wasserkuppe wird es nicht wärmer als neun Grad.

Regentropfen hängen an einem Geländer. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Dienstag wird der Himmel über Hessen laut Vorhersage erst heiter bis wolkig, im Tagesverlauf kann es aber einzelne Schauer geben. Auch kurze Gewitter sind laut DWD nicht auszuschließen. Die Temperaturen steigen auf 15 bis 18 Grad. Auch der Mittwoch startet zunächst freundlich, im Laufe des Tages kann es aber zu Schauern und Gewittern kommen. Die Höchstwerte liegen zwischen 15 und 18 Grad.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News