Fußballverband: Saison fortsetzen, Spielabsagen ermöglichen

27.11.2021 Der Schleswig-Holsteinische Fußballverband (SHFV) will auf Grundlage der neuen Landesverordnung den Spielbetrieb für Amateurmannschaften fortführen. Das sei jedoch kein Muss, sondern gelte für Mannschaften, «die weiterhin spielen möchten», hieß es. Zugleich betonte der Verband in einer Erklärung, «unkomplizierte Spielabsagen zu ermöglichen, sofern Corona-(Verdachts-)Fälle oder Bedenken vorliegen».

Ein Fußballspieler spielt den Ball. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Insbesondere der Trainingsbetrieb für Kinder- und Jugendliche solle aufrechterhalten bleiben. Diese sollten sich «in der aktuell schwierigen Lage zum Wohle der körperlichen und geistigen Gesundheit unter fachmännischer Anleitung auch unabhängig vom Spielbetrieb weiter an der frischen Luft bewegen können», heißt es in der Mitteilung.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Kiss-Frontmann: Auf Abschiedstournee: Paul Stanley wird 70

Dfb pokal

Achtelfinale: Aus für Hertha: Union träumt nach Derby-Sieg vom Pokal

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

People news

Missbrauchsskandal: Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

Wohnen

Kaufpreise und Bauzinsen: Immobilien werden Experten zufolge weiterhin teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Angesagte iOS-Apps: Campingurlaub planen und Bilder teilen

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Amateur-Fußball in Bayern soll im Frühjahr weitergehen

Regional nordrhein westfalen

Maskenpflicht im Unterricht ab Donnerstag

Regional niedersachsen & bremen

Handball- und Basketball-Verbände stellen Spielbetrieb ein