Elbphilharmonie zieht das 2G-Modell auf 20. November vor

17.11.2021 Die Hamburger Elbphilharmonie zieht das 2G-Modell um zehn Tage vor und startet damit schon an diesem Samstag. Beim 2G-Prinzip dürfen nur Corona-Geimpfte und -Genesene zu Gast sein. Das Publikum in dem berühmten Konzerthaus sei ohnehin zu mehr als 95 Prozent geimpft, teilte die Elbphilharmonie am Mittwochabend mit. 2G solle in Zukunft die Regel sein. Die Veranstalter in der Laeiszhalle könnten sich dagegen aussuchen, ob sie in 3G (ohne Pausengastronomie) oder in 2G (wie bisher mit Pausengastronomie) veranstalten wollen, hieß es. Beim 3G-Modell haben auch Getestete Zutritt.

«Geimpft! Genesen!» steht auf einem Schild an einer Bar. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der rot-grüne Senat hatte am Dienstag die Corona-Regeln für die Hansestadt verschärft und das bestehende 2G-Modell ausgeweitet. Es gilt von Samstag an verpflichtend für Gastronomie, Bars, Clubs, Discos, körpernahe Dienstleister, Sport in geschlossenen Räumen sowie Freizeitchöre und Orchester.

Auch das Thalia Theater kündigte am Mittwochabend an, die Umstellung auf 2G auf Samstag vorzuziehen. Eigentlich war das erst für den 11. Dezember geplant. «Die neue Regel betrifft die Kulturbetriebe, wenn diese eine Foyergastronomie anbieten», erklärte das Theater. 3G-Veranstaltungen seien nur noch zulässig, wenn auf dieses Angebot verzichtet werde. «Da das Publikum des Thalia Theaters zu einem sehr hohen Prozentsatz vollständig geimpft ist, möchten wir diesen Gästen auch weiterhin einen umfassenden Service mit gastronomischen Angeboten vor der Vorstellung und in der Pause anbieten.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Corona-Schock für DHB-Team: Fünf weitere Spieler positiv

Auto news

Alter Lappen adé: Das gilt beim Führerscheinumtausch

Tv & kino

Retro-Show: «Wetten, dass..?» geht 2022 und 2023 weiter

Internet news & surftipps

Corona-Pandemie: Luca-App ändert Geschäftsmodell und senkt Preise

Wohnen

Betriebskosten: Baum gefällt - Vermieter kann Kosten auf Mieter umlegen

Internet news & surftipps

Gebührenstreit: Amazon UK akzeptiert wieder Visa-Kreditkarten

Internet news & surftipps

Extremismus: BKA: Telegram löscht rechtsextremistische Inhalte nur selten

Tv & kino

Fortsetzung: Animationsspaß: «Sing - Die Show deines Lebens»

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Schmidt Theater führen ab 5. Oktober 2G-Modell ein

Regional hamburg & schleswig holstein

Schärfere 2G-Regeln in Hamburg größtenteils eingehalten

Regional hamburg & schleswig holstein

2G-Regel flächendeckend: Kein Zutritt für Ungeimpfte

Regional hamburg & schleswig holstein

Schärfere 2G-Regeln in Hamburg treten Samstag in Kraft

Regional hamburg & schleswig holstein

2G-Regel: Hotels, Kultur und Freizeit nur mit Impfung

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburger Kulturbetriebe bei 2G-Optionsmodell zurückhaltend

Regional mecklenburg vorpommern

Sonder-Kabinettssitzung zur Corona-Lage: Kommt 2G in MV?

Regional hamburg & schleswig holstein

Mehr 2G in Hamburg: Ungeimpfte müssen oft draußen bleiben