Hamburg Towers wollen starken Aufsteiger Heidelberg stoppen

28.10.2021 Die Hamburg Towers können am Freitag (20.30 Uhr/Magentasport) einen großen Sprung in der Tabelle der Basketball-Bundesliga machen. Das aktuell auf dem zehnten Platz liegende Team von Trainer Pedro Calles (6:4 Punkte) empfängt die zweitplatzierten Academics Heidelberg (8:2), die man mit einem Sieg hinter sich lassen würde.

Ein Ball liegt auf einem Basketball-Spielfeld. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Allerdings sind die Hanseaten gewarnt. «Heidelberg hat es geschafft, die Schlüsselspieler aus der vergangenen Saison zusammenzuhalten. Sie spielen einerseits ohne Druck, andererseits mit viel Motivation», erklärte Calles.

Bei den Hamburger könnte Neuzugang Ray McCallum sein Debüt geben. Allerdings betonte der frühere NBA-Profi am Donnerstag: «Ich habe bisher einmal mit dem Team trainiert. Es war sehr intensiv, hat mir gleichzeitig aber sehr geholfen, in die Systeme zu finden.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Auto: Mercedes-Benz: Automatisiertes Fahren in Luxuslimousine

1. bundesliga

FC Bayern München: Nach Corona-Infektion: Kein Kimmich-Comeback vor Weihnachten

Das beste netz deutschlands

Bundesnetzagentur über Ausbau: Mehr als die Hälfte Deutschlands mit 5G-Netz versorgt

Reise

Kostüme und Kulissen: «Game of Thrones»-Studiotour startet 2022

Auto news

Von zwei auf drei Jahre: ADAC: Längere Probezeit für Fahranfänger

Internet news & surftipps

Karlsruhe: BGH verhandelt zur Klarnamenpflicht auf Facebook

Musik news

Rapper: «1LIVE Krone»: Marteria als «Bester Künstler» ausgezeichnet

People news

Musiker: Ed Sheeran über seine Tochter: «Hat mir einen Sinn gegeben»

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburg Towers bleiben im Eurocup sieglos

Regional hamburg & schleswig holstein

Towers-Coach stellt gegen Andorra Defensiv-Defizite fest

Regional hamburg & schleswig holstein

Mit NBA-Erfahrung: Towers verpflichten Point Guard McCallum

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburgs Basketballer nach Eurocup-Niederlage enttäuscht

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburg Towers unterliegen im Testspiel gegen Göttingen

Regional hamburg & schleswig holstein

Towers gelingt erster Bundesliga-Heimsieg vor Fans

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburg Towers verpassen Sieg in Ludwigsburg

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburg Towers hoffen auf Europapokal-Teilnahme