Gesundheitssenatorin ruft zu Booster-Impfung auf

20.10.2021 Gesundheitssenatorin Melanie Leonhard hat die über 70-Jährigen in Hamburg zur Corona-Auffrischungsimpfung aufgerufen. Neben den Bewohnern von Pflegeeinrichtungen könnten auch Pflegepersonal und Beschäftigte in medizinischen Einrichtungen mit Patientenkontakt diese sogenannte Booster-Impfung erhalten, sagte die SPD-Politikerin am Mittwoch. Zudem hätten Volljährige, die schon eine Einmalimpfung mit dem Vakzin von Johnson & Johnson erhalten haben, die Möglichkeit, ihren Impfschutz mit der Verabreichung eines mRNA-Impfstoffs von Biontech zu optimieren.

Eine Person wird geimpft. Foto: Sven Hoppe/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Mit den Auffrischungsimpfungen können sich jene schützen, die möglichen Ansteckungen wegen ihrer Arbeit besonders ausgesetzt sind, und die Älteren, bei denen eine Erkrankung möglicherweise besonders schwer verlaufen könnte», sagte Leonhard. Die Impfung könne bei Erstimpfung mit einem mRNA-Impfstoff frühestens sechs Monate nach der Grundimmunisierung verabreicht werden; die Optimierung nach der Johnson & Johnson-Impfung bereits nach vier Wochen.

In Hamburg werden die Auffrischungsimpfungen in den Pflegeeinrichtungen bereits seit einigen Wochen angeboten. Über 70-Jährige, die zu Hause leben, sollten sich an ihren Hausarzt wenden. Beschäftigte in der Pflege und medizinischen Berufen könnten die Booster-Impfung entweder an ihrem Arbeitsplatz, beim Hausarzt oder bei einem der zahlreichen mobilen Impfangebote der Stadt erhalten, hieß es.

Leonhard rief alle noch Ungeimpften auf, jetzt aktiv zu werden. «Wer sich schon um seine Corona-Schutzimpfung gekümmert hat, geht gut geschützt in den Winter. Allen, die sich bislang noch nicht entschieden haben, bieten wir weiterhin eine Beratung und eine Schutzimpfung an.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: FC Bayern kämpft gegen Barça um Rekord-Ausbeute

Job & geld

Hat-gut-geklappt-Liste: Feierabendrituale helfen im Homeoffice

Auto news

Akku schützen: So überwintert das E-Bike richtig

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

People news

Musik: Bushido im Ruhrgebiet: Musikvideo bei Bochumer Friseur

People news

Kanzlergattin: Britta Ernst - Ehefrau des Kanzlers und selbst Ministerin

Internet news & surftipps

Rückblick: Google-Charts: Fußball und Bundestagswahl verdrängen Corona

People news

Todesfälle: Otto Waalkes über Nontschew: War «manchmal fast scheu»

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Corona-Schutz: Stiko rät zu Impfauffrischung für viele Menschen

Gesundheit

Besserer Corona-Schutz: Stiko rät zu Auffrischung für viele Menschen

Gesundheit

Booster gegen Corona: Für wen die Auffrischung der Impfung jetzt wichtig ist

Regional sachsen anhalt

Grimm-Benne ruft zur Nutzung von Booster-Impfungen auf

Regional nordrhein westfalen

Menschen ab 70 Jahren zu Corona-Auffrischungsimpfung gebeten

Regional hamburg & schleswig holstein

Booster-Impfkampage ist in allen Pflegeheimen angekommen

Regional niedersachsen & bremen

Auffrischungsimpfungen in Bremen für medizinisches Personal

Regional berlin & brandenburg

Mediziner: Es wird Zeit für die dritte Impfung