Handball-Luchse unterliegen im Kellerduell in Bad Wildungen

16.10.2021 Die Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten müssen weiter auf ihr erstes Erfolgserlebnis in dieser Bundesliga-Saison warten. Die ersatzgeschwächte Mannschaft von Trainer Dubravko Prelcec unterlag am Samstag im Kellerduell der HSG Bad Wildungen mit 23:29 (11:14) und rutschte auf den letzten Tabellenplatz ab. Es war die fünfte Niederlage im fünften Spiel für die Luchse.

Ein Handballspieler hält den Spielball in den Händen. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Entscheidung in der Partie fiel rund acht Minuten vor dem Ende, als Jana Scheib zum zwischenzeitlichen 26:18 für die Gastgeberinnen traf. Danach hatten die Luchse den Gastgeberinnen nichts mehr entgegenzusetzen. Beste Werferin aufseiten der Luchse war Alexia Hauf mit vier Toren.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News