Hamburg-Triathlon 2022 wieder mit Hobbysportlern

15.10.2021 Der nächstjährige Hamburg-Triathlon der Weltserie wird am 9. und 10. Juli stattfinden. Das hat der Triathlon-Weltverband entschieden, teilten die Hamburger Veranstalter am Freitag mit. Neben der Elite dürfen 2022 wieder Hobbysportler über die Sprintdistanz (750 m Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen) oder die olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen) an den Start gehen. Die Anmeldung ist ab dem 23. November möglich.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer laufen während eines Triathlons durch den Stadtpark. Foto: Axel Heimken/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Mit der erfolgreichen Durchführung der Rennen in diesem Jahr hat die Stadt Hamburg das Zeichen gesetzt, dass Triathlon in dieser Größenordnung in der Innenstadt auch unter Corona-Bedingungen möglich ist», sagte Matthias Zöll, Geschäftsführer der Deutschen Triathlon-Union.

Die Rennen in Hamburg im September und Abu Dhabi im November 2021 gehören bereits zur Serie 2022. Fünf weitere Rennen folgen: Yokohama (14 - 15. Mai), Leeds (11. - 12. Juni), Montreal (25. - 26. Juni), Hamburg (9. - 10. Juli) und Chengdu/China (22. - 23. Oktober).

© dpa-infocom GmbH

Weitere News