Hamburg und Schleswig-Holstein: Wolken und abnehmender Wind

06.10.2021 Das Wetter in Hamburg und Schleswig-Holstein wird in der Wochenmitte sehr wolkig, doch für den Donnerstag gibt es sonnige Aussichten. Der Mittwoch beginnt wechselnd bis stark bewölkt, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Morgen mitteilte. Hin und wieder sind demnach Schauer möglich, besonders an der Nordseeküste. Der Wind weht bei Höchsttemperaturen zwischen 14 und 16 Grad mäßig bis frisch, lässt aber zum Abend hin nach.

Ein Regenschauer zieht über ein Feld hinweg. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Nacht zum Donnerstag klart es auf. Der DWD erwartet einen Temperaturrückgang auf milde 10 bis 13 Grad an der See und zwei bis sechs Grad im Binnenland. In einigen Lagen ist auch leichter Frost in Bodennähe möglich. Das Wetter am Donnerstag wird bestimmt von einem freundlichen Wechsel aus Sonne und Wolken bei Höchstwerten zwischen 15 und 17 Grad. Es bleibt trocken und der Wind weht schwach.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News