Opferstock aufgebrochen und Spenden aus Kirche gestohlen

27.09.2021 Unbekannte Täter haben in der St. Katharinen Kirche in Gelting (Kreis Schleswig-Flensburg) einen Opferstock aufgebrochen und die Spenden gestohlen. Die Diebe seien durch einen unverschlossenen Eingang in der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagnachmittag ins Innere der Kirche gelangt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Eine der Spendenboxen wurde gewaltsam aufgebrochen und das Geld mitgenommen. Den zweiten Opferstock, zugunsten der Turmuhr, versuchten die Täter ebenfalls aufzubrechen, was ihnen offenbar nicht gelang. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Ein Blaulicht ist auf dem Dach eines Einsatzfahrzeuges der Polizei zu sehen. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

News Regional Niedersachsen & Bremen: Polizei-Wagen taucht nach Fahndung auf, Diebe flüchtig

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Einbrecher erbeuten Hundert Paar Schuhe

Regional nordrhein westfalen

News Regional Nordrhein-Westfalen: Arzt überrascht biertrinkenden Einbrecher in seiner Praxis