Wartung: Tunnel Stellingen ab Montag vier Nächte gesperrt

12.09.2021 Wegen Wartungsarbeiten am Tunnelbauwerk in Stellingen wird die Autobahn 7 ab Montag vier Nächte lang gesperrt. Je Fahrtrichtung sind zwei nächtliche Sperrungen von jeweils 22 bis 5 Uhr vorgesehen, teilte die Autobahn Nord GmbH mit. Grund dafür sei eine vorgeschriebene halbjährliche Wartung, bei der die technische Ausstattung im Tunnel überprüft und beide Tunnelröhren gereinigt werden.

Blick in die Oströhre der Autobahn A7 - Tunnel Stellingen. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In den Nächten von Montag auf Dienstag sowie Dienstag auf Mittwoch wird die A 7 in Richtung Nord/Flensburg gesperrt. Ab Volkspark wird der Verkehr umgeleitet und in Eidelstedt zurück auf die A 7 geführt. In den Nächten von Mittwoch auf Donnerstag und Donnerstag auf Freitag erfolgt die Sperrung der Fahrbahn Richtung Süd/Hannover ab dem Autobahndreieck Hamburg-Nordwest. Der Verkehr wird in Eidelstedt ab- und bis zur Auffahrt in Stellingen umgeleitet. Auch Autofahrer auf der A 23 Richtung Süden sollen ab Eidelstedt der Umleitung folgen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News