Land schafft Maskenpflicht bei Gelten der 3G-Regel ab

07.09.2021 Kurswechsel in der Corona-Politik: Schleswig-Holsteins Regierung setzt auf die sogenannte 3G-Regel. Für Geimpfte, Genesene und Getestete entfällt bei Veranstaltungen, beim Sport und in der Gastronomie die Maskenpflicht.

Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. Foto: Gregor Fischer/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schleswig-Holstein will die Maskenpflicht bei Veranstaltungen, beim Sport und in der Gastronomie abschaffen. Dort greift das sogenannte 3G-Prinzip, wonach nur Geimpfte, Genesene oder Getestete Zugang erhalten. «Überall da, wo 3G in Schleswig-Holstein eingehalten werden kann, gelten in Zukunft keinerlei Beschränkungen mehr», sagte Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) am Dienstag nach einer Kabinettssitzung in Kiel.

Günther sprach von einem weiteren Schritt in Richtung Normalität, der aber mit mehr Eigenverantwortung der Menschen einhergehe. Die Landesregierung aus CDU, Grünen und FDP will damit zum 20. September einen klaren Kurswechsel vollziehen. Sie setzt künftig auf die sogenannte 3G-Regel. Den Plänen zufolge gibt es dann bei Veranstaltungen, im Kino, beim Sport oder in der Gastronomie keine Kapazitätsbeschränkungen mehr. Überall dort, wo die 3G-Regel nicht praktikabel sei wie im Einzelhandel oder im öffentlichen Nahverkehr bleibe es bei den bestehenden Regeln, sagte Günther.

Die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz soll künftig nicht mehr die entscheidende Rolle spielen. Stattdessen soll die Belegung der Intensivstationen mit Covid-19-Patienten stärker in den Blick rücken. Derzeit seien nur 2,2 Prozent der möglichen Intensivbetten belegt, sagte Günther.

Am Montag hatte die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Schleswig-Holstein binnen sieben Tagen nach Angaben der Landesregierung bei 50,8 pro 100 000 Einwohnern gelegen. In den Krankenhäusern wurden 67 Covid-19-Patienten behandelt. 19 von ihnen liegen auf der Intensivstation, 16 werden dort beatmet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

EM: Kein Ende der Corona-Sorgen: Handballer weiter dezimiert

Reise

Nachbarland lockert: Niederlande wollen Gaststätten und Kultur wieder öffnen

People news

Spanisches Königshaus: Infantin Cristina trennt sich von Ehemann

People news

Auszeichnung: Akademie der Künste nimmt Lars Eidinger auf

People news

Literatur: Joan Didions letztes Buch erscheint im Februar auf Deutsch

Auto news

Jeep Renegade/Compass Upland: Neue Ausstattung als Sondermodell

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Mehr Freiheiten dank 3G-Regel in Schleswig-Holstein

Regional hamburg & schleswig holstein

Erleichterung bei Hoteliers und Gastwirten über 3G-Regel

Inland

Coronoa-Pandemie: 2G, 2G-Optionsmodell, 3G, 3G plus - was gilt wo?

Job & geld

Zugangsbeschränkungen: 2G, 2G-Optionsmodell, 3G, 3G plus: Was gilt wo?

Regional bayern

Völlig neue Anti-Corona-Regeln in Bayern in Kraft

Regional bayern

«Paradigmenwechsel»: Völlig neue Anti-Corona-Regeln

Inland

2G- und 3G-Regelungen: Corona: In welchem Bundesland gilt was?

Gesundheit

Corona-Regeln der Bundesländer: 2G, 2G-Optionsmodell, 3G, 3G-Plus: Was gilt wo?