Teutonia 05 und die HSV-Reserve feiern Derby-Siege

29.08.2021 Teutonia 05 und die zweite Mannschaft des HSV sind die Gewinner der Hamburg-Derbys in der Fußball-Regionalliga Nord. Teutonia setzte sich am Sonntag mit 3:1 bei der zweiten Mannschaft des FC St.Pauli durch und schaffte den Sprung auf Platz drei. Nachdem Hugo Teixeira St. Pauli in Führung gebracht hatte, drehten Nico Martern, Fabian Istefo und George Kelbel die Partie mit ihren Treffern.

Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der HSV-Nachwuchs gewann bei Altona 93 mit 2:0 und sorgte dafür, dass die Hausherren weiterhin punktlos das Schlusslicht der Liga bilden. In einer kampfbetonten Partie vor 650 Fans entschieden zwei Elfmeter zugunsten des HSV: Zunächst verwandelte Robin Velasco, dann Gentrit Limani.

Die SV Drochtersen/Assel bleibt unterdessen Tabellenführer der Nord-Staffel. Die Niedersachsen feierten einen umkämpften 2:1-Erfolg gegen den Heider SV. Fabio Dias war mit zwei Treffern der Matchwinner. Heides Anschlusstreffer durch Oke Paulsen war zu wenig.

Die Nummer eins in Schleswig-Holstein ist Weiche Flensburg. Der Vorjahres-Erste setzte sich im Derby gegen den VfB Lübeck mit 2:1 durch und belegt nach dem dritten Sieg im dritten Spiel Platz zwei. Marcel Cornils und Dominic Hartmann sorgten vor 900 Zuschauern für eine 2:0-Führung der Hausherren, die Cemal Sezer für den Drittliga-Absteiger nur noch verkürzen konnte.

Im zweiten Derby im hohen Norden feierte der Nachwuchs von Holstein Kiel einen überraschenden 3:2-Erfolg bei Phönix Lübeck. Die Treffer erzielten Dominique Ndure, Laurynas Kulikas und Kasra Ghawilu. Für Phönix glichen Fabian Graudenz und Yassine Bouchama zwischenzeitlich aus. Der nächste Spieltag steht bereits am Mittwoch auf dem Programm.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

News Regional Hamburg & Schleswig-Holstein: Flensburg 08 an Spitze: Holstein II rückt auf Platz zwei vor

Regional hamburg & schleswig holstein

News Regional Hamburg & Schleswig-Holstein: Teutonia 05 Ottensen weiter an Spitze der Regionalliga Nord

Regional hamburg & schleswig holstein

News Regional Hamburg & Schleswig-Holstein: Trotz Personalnot: St. Pauli II schlägt Absteiger Lübeck