Grüne widersprechen Günther: Kostenpflicht für Corona-Tests

02.08.2021 Im Tauziehen um die Kosten für Corona-Bürgertests stößt Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) auf Widerspruch beim Koalitionspartner Grüne. «Wir Grünen halten diese Debatte für verfrüht», sagte die Gesundheitsexpertin Marret Bohn am Montag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. «Aktuell ist es nicht absehbar, wie sich die Corona-Situation entwickeln wird.» Die Ansteckungsgefahr durch die Delta-Variante sei wesentlich höher. Die Schule habe wieder begonnen und viele seien gerade aus dem Urlaub zurückgekehrt, sagte die Landtagsabgeordnete und Ärztin. «Wir müssen erst einschätzen können, welche Auswirkungen diese veränderte Situation hat, bevor wir final entscheiden können, ob die Tests zukünftig kostenfrei bleiben.»

Eine Lösung wird auf eine Testkassette eines Corona-Schnelltests aufgeträufelt. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Günther hatte den Bund aufgefordert, Corona-Tests so schnell wie möglich kostenpflichtig zu machen. «Die Bundesregierung sollte schon in der kommenden Woche ein konkretes Datum für die Umstellung auf die Kostenpflichtigkeit der Corona-Tests festlegen», sagte er der «Welt». Dieses Datum könnte der 20. September sein. Bis dahin hätte jeder bisher Ungeimpfte die Chance, sich vollständig impfen zu lassen.

«Im Sinne der Pandemiebewältigung sollte man aktuell nicht über das Ende der kostenlosen Tests sprechen», sagte der Landessprecher der Grünen Jugend, Jasper Balke. Gerade mit Blick auf die steigenden Infektionszahlen sei das verantwortungslos.

Vor allem Menschen mit Migrationshintergrund und mit geringem Einkommen seien noch nicht geimpft, meinte die Co-Landesvorsitzende der Grünen Jugend, Nele Johannsen. Würden nun gerade diese Gruppen zur Kasse gebeten, wäre das nicht im Sinne einer gerechten Gesundheitspolitik. «Diese Gruppen sollen nicht durch das Bezahlen von zu teuren Tests vom öffentlichen Leben ausgeschlossen werden.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-EM: Blitz-Comeback: DHB-Team gegen Spanien mit Steinert

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Tv & kino

Porträt: Hardy Krüger: Weltstar und Weltenbummler

Job & geld

Nicht vertrauenswürdig: Scheinbewertungen: Untersuchung zeigt Lücken auf Websites

Internet news & surftipps

Klaus Müller: Verbraucherschützer soll Chef der Bundesnetzagentur werden

Internet news & surftipps

Extremismus: Journalisten sehen Telegram-Blockade kritisch

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

People news

Ultraleichtflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Kieler Grüne offen für 2G plus bei größeren Veranstaltungen

Regional hamburg & schleswig holstein

Minister Garg: Keine Maßnahme gegen Corona ausschließen

Regional hamburg & schleswig holstein

Corona-Impfungen für Günther eine Bürgerpflicht

Regional hamburg & schleswig holstein

Heinold fordert allgemeine Impfpflicht zum 1. Januar

Regional hamburg & schleswig holstein

Günther: Corona-Bürgertests zügig kostenpflichtig machen

Regional hamburg & schleswig holstein

Regierung und Opposition streit um Corona-Kurs im Norden

Regional hamburg & schleswig holstein

Testpflicht für Reiserückkehrer stößt auf Zustimmung

Regional hamburg & schleswig holstein

Grüne treten mit drei Frauen an Spitze zur Landtagswahl an