Zahl der Geburten in Hamburg steigt im ersten Halbjahr

20.07.2021 Die Zahl der Geburten in Hamburg ist in den ersten sechs Monaten dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahr wieder gestiegen. So kamen in den Kliniken und Geburtshäusern der Stadt im ersten Halbjahr bei 12.293 Geburten 12.560 Kinder zur Welt, wie die Gesundheitsbehörde am Dienstag mitteilte. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sind das 534 Kinder mehr - ein Plus von gut vier Prozent.

Die Füße eines Babys sind in einem Kinderbett zu sehen. Foto: Fabian Strauch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Mit 1871 Kindern erblickten die meisten Neugeborenen in der Asklepios Klinik Altona das Licht der Welt, gefolgt vom katholischen Marienkrankenhaus (1772) und dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (1761). Einen Anstieg der Geburten in der ersten Jahreshälfte hat es der Behörde zufolge zuletzt 2018 gegeben.

Im gesamten vergangenen Jahr wurden in den Hamburger Geburtskliniken und den Geburtshäusern 24.705 Kinder geboren. Die Zahl lag leicht unter den Spitzenwerten der Vorjahre, wenn auch weiter auf sehr hohem Niveau.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-EM: DHB-Team weiter - Gislason sieht Steigerungspotenzial

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

People news

Harry Potter: Rupert Grint: «Ich fühle mich so alt»

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Regional hamburg & schleswig holstein

Wieder mehr Kinder in Hamburg geboren

Regional mecklenburg vorpommern

Kindersegen zum neuen Jahr: Tristan gehörte zu den ersten

Panorama

Geburtenrate: «Corona hat erhebliche Effekte auf das Geburtenverhalten»

Panorama

Statistisches Bundesamt: Kein Baby-Boom nach erstem Corona-Jahr

Familie

Nur geringes Plus bei Geburten: Kein Baby-Boom in der Corona-Pandemie

Panorama

Alternde Bevölkerung: Chinas Geburtenrate fällt auf niedrigsten Stand seit 1978

Panorama

Statistik: Kein größerer Baby-Boom durch Corona

Regional hamburg & schleswig holstein

Corona-Patienten überwiegend ungeimpft: Personalmangel