Schwimm-DM: Hamburger Talent Küchler zweimal Zweite

06.06.2021 Hannah Küchler vom AMTV-FTV Hamburg ist bei den deutschen Schwimm-Meisterschaften in Berlin Zweite über 100 Meter Freistil geworden. Die 19-Jährige, die für die 4x100-Meter-Staffel des DSV bei den Olympischen Spielen nominiert worden ist, schlug im Finale am Sonntag nach 55,25 Sekunden an. Nach der Hälfte der Strecke hatte das Schwimm-Talent das Feld noch angeführt. Julia Mrozinski (SGS Hamburg/56,10) wurde Fünfte.

Hannah Küchler jubelt. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bereits am Vortag hatte sich Küchler im Finale über 50 Meter Freistil in 25,31 Sekunden Platz zwei gesichert. Sie teilte sich den Rang allerdings mit der zeitgleichen Angelina Köhler aus Hannover.

Björn Kammann (AMTV-FTV Hamburg) siegte über 50 Meter Schmetterling in der Zeit von 23,98 Sekunden. Dritter wurde Tobias Schulrath (SGS Hamburg/24,42).

© dpa-infocom GmbH

Weitere News